Lößnitzstraße 20, 01640 Coswig rappelkiste@juco-coswig.de 03523 60408

Beschäftigung mit (kleinen) Kindern

Auch das Kindergartenkind möchte beschäftigt werden. Man darf nicht unterschätzen, wie viel Input schon so kleine Kinder täglich im Kindergarten bekommen und wie schnell es ihnen fehlt, wenn sie so gar nicht mehr gefordert werden würden. Für diese Zeit braucht Ihr jede Menge Ideen. Schaut doch mal auf https://www.mamiblock.de

https://www.kinderstarkmachen.de/suchtvorbeugung/eltern/spielideen-fuer-zuhause.html

Außerdem tut es gut, wenn Ihr Euch an dem typischen Tagesablauf der Kinder orientiert. Nachfolgend könnt Ihr ein paar Möglichkeiten nachlesen, womit Ihr Euch beschäftigen könntet:

Salzteig

Modelliert Formen mit der Hand oder mit Ausstechförmchen. Mit Salzteig können Kinder leicht einfache (Oster)dekorationen anfertigen. Zu Beginn ist es einfacher, mit flachen Objekten zu arbeiten …

Rezept:

  • 200g Mehl
  • 180g Salz
  • 180ml Wasser
  • Lebensmittelfarbe (optional)
  • 2 Esslöffel Speiseöl

Trocknen der Dekorationen …

Legt die Dekorationen auf Backpapier auf dem Ofengitter in den Ofen. Stellt den Ofen für etwa 10 Minuten auf 80° C. Klopfe an die gebackenen Figuren. Wenn sie sich hohl anhören, sind sie fertig. Falls nicht, trockne sie noch etwas länger. Trockne sie bei niedrigerer Temperatur oder an der Luft, um zu vermeiden, dass sie braun werden. Sie mehr als einmal in den Ofen zu stecken, erhöht die Gefahr, dass die Figur bricht. Wenn die Figuren richtig trocken und erkaltet sind, könnt ihr sie bemalen

Badewannen-Kunst

Nehmt Rasierschaum, Speisefarben und mehrere Behälter. Mischt in je einen Behälter eine Menge Rasierschaum mit einer Speisefarbe. Lasst euer Kind in der leeren Badewanne (mit alten Sachen) nun Fliesen und Wanne bemalen – Fotos machen nicht vergessen! Hinterher einfach alles (auch Kind) mit Wasser abduschen bzw. abwaschen. Ihr könnt das natürlich auch während eines normalen Schaumbads anbieten und zusätzlich ein paar Pinsel reichen. Aber unbedingt aufpassen, dass der Rasierschaum nicht im Mund landet. Lasst bitte das Kind nicht unbeobachtet in der Wanne spielen.  

Backe, backe Kuchen

Backe, backe Kuchen,
der Bäcker hat gerufen!
Wer will guten Kuchen backen,
der muss haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz,
Zucker und Salz,
Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gel:
Schieb in den Ofen rein.
Der Kuchen wird bald fertig sein.
Hm – lecker!

Cranberry-Vollkorn-Kekse

Zutaten:

100g Butter, 100g Zucker, 1/4 TL Salz, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Ei, 80g Vollkornmehl, 1/2 TL Backpulver, 40g Haferflocken (zarte), 100g getrocknete Cranberries, 75g Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander verkneten, kleine Kugeln formen und diese platt drücken. Auf Backpapier setzen und bei 170°C ca. 10 – 15 Minuten backen. Schmecken lassen!

Und wer noch Ausmalbilder sucht …

gratismalvorlagen.com

http://gratis-malvorlagen.net/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.