Lößnitzstraße 20, 01640 Coswig rappelkiste@juco-coswig.de 03523 60408

Ankommen in Coswig

Elternbegleitung für geflüchtete Familien

Im Familienzentrum Rappelkiste existieren neben den herkömmlichen Angeboten für Familien auch einige, die interkulturelle Arbeit leisten. Dazu gehört auch unser Projekt: „Elternbegleitung für geflüchtete Familien – Ankommen in Coswig“. Die Zielgruppen sind zugewanderte und einheimische Familien, aber auch Fachkräfte und Ehrenamtliche, die in Einrichtungen oder Vereinen tätig sind, wo der interkulturelle Kontext eine Rolle spielt.

In dem Projekt  arbeiten wir mit Netzwerkpartnern in Coswig zusammen, die bereits interkulturelle Arbeit leisten. Das sind die Migrationsberatung der Diakonie Meißen, der Verein „Coswig – Ort der Vielfalt“, der Interkulturelle Garten e.V., das CVJM und trägerinterne Einrichtungen.

Folder 2018_Voransicht

Das Projekt wird im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.